Wie  ich  arbeite

Wie ich arbeite

Wir leben in spannenden Zeiten. In Zeiten, die uns vor neue Herausforderungen stellen in vielerlei Hinsicht. Auf jeder Ebene unseres Seins und damit auch unseres Handelns. Die Zeiten von „So wird’s gemacht und nicht anders!“, sind endgültig vorbei.

Eine neue Erde braucht neue Herangehensweisen. Daher arbeite ich anders – anders, als ich es mir einst vorgestellt habe. Ich hatte ganz klare Ansichten davon, wie etwas zu sein hat oder wie etwas strukturiert sein muss, um gut und hilfreich zu sein. Diese Denkweisen durfte ich nach und nach ablegen und auch jetzt tue ich das noch, während sich gleichzeitig meine Weise zu arbeiten weiter entwickelt.

Nichts ist so sicher, wie die Veränderung ist einer meiner Leitgedanken zusammen mit dem Satz: Auch das geht vorüber. Manchmal finden wir uns jedoch in Situationen wieder, die uns so gar nicht gefallen und bei denen wir das Gefühl haben, das geht NIE vorüber. Manchmal braucht es nur eine ganz kleine Veränderung, manchmal jedoch auch eine große. Doch alle Veränderungen haben etwas gemeinsam:

Veränderungen beginnen immer bei Dir selbst. Du machst den ersten Schritt und bestimmst, wann etwas genug ist oder wie Du Dein Leben leben möchtest. Ob Du mehr Leichtigkeit möchtest, den „Sinn des Lebens“ erfahren, Deine Berufung finden, mit Deinen Kindern gut auskommen oder endlich Deine Angst vor Spinnen besiegen willst: All das kannst Du haben, erfahren, tun und sein.

Gerne können wir ein Stück des Weges gemeinsam gehen und zusammen die Schöpfung beeinflussen. Deine, meine und die von Allem-Was-Ist.

Erfahre jetzt mehr über Retreat REMINISZENZ, das tiefgreifend transformierende Erlebnis, um Deine SchöpferGöttin, Deinen SchöpferGott zu erwecken.

Finde Deinen STERN.
Erkenne Deine GABE.
Erfahre, wer Du WIRKLICH BIST.
Erwecke Deine SCHÖPFERGÖTTIN.
Lebe Deinen SEELENPLAN.

  • Liebe Ellen Kosma, ich möchte mich bei dir und Sabine ganz herzlich für dieses fantastische Seminar bedanken. Ich habe schon sehr viele Seminare in Sachen Energiearbeit absolviert, aber noch nie bin ich tagelang so gut drauf gewesen.

    Karin Aurora Curandera
  • Ich hatte mir eine üble Rippenprellung zugezogen und beim letzten Mal hat es mehr als sechs bis acht Wochen gedauert, bis ich einigermaßen schmerzfrei war. Durch die Aktivierung der Licht-Kristall-Felder kann ich mich jetzt – nach weniger als drei Wochen! – schon wieder fast schmerzlos bewegen. Das ist toll!

    Andrea H.
  • Ellen und Sabine, haben was ganz wunderbares erschaffen, was ich so noch nie erlebt habe. Es ist noch etwas schwierig für mich in Worte zu fassen, aber ich probiere es mal. Sie stellen das Heilwissen/Heilenergie Lemuriens für alle, die möchten zur Verfügung. Es geschieht Heilung auf vielen unterschiedlichen Ebenen. Ich hatte das Glück bereits bei der Sneak Preview sowie bei der Weltpremiere dabei zu sein. Es war unterschiedlich intensiv und es hat bei mir ziemlich stark am Kopf gearbeitet. Es fühlte sich so an, als würde etwas herausgezogen werden und anschließend war es leichter und freier ? großartig ? Man spürt, dass die beiden ein tolles, eingespieltes Team sind, so dass ich mich schon sehr auf den nächsten Termin freue!

    Susan aus Hamburg
  • Das Seminar gestern war so tiefgreifend und die Energien aus der geistigen Welt und die Klänge haben sehr viel in mir bewirkt.  Meine Ängste die ich sonst immer jeden Morgen ( auch grundlos) in der Herz- und Magengegend verspürte waren heute morgen weg und ich fühle mich jetzt so frei.  Das ist so wunderbar und ich bin Euch und der lieben geistigen Welt so DANKBAR ?

    Diana
  • Ich liiiebe Dich! Wenn das jedes Mal so wird wie heute, dann krieg ich irgendwann Flügel!

    Jutta Deutschland
  • Es war etwas ganz Besonderes am 22. Mai bei der Premiere dabei zu sein. Großes Kompliment an euch beide. Ich hatte keine Vorstellung was passieren würde. Ihr habt diesen Abend klasse gewählt/bedacht und fantastisch umgesetzt. Alles sehr klar und deutlich und dabei so, als wäre es die einfachste Sache der Welt, einen Online-Heilabend zu führen und 77ThetraTrans zu starten. Während der Aktivierungen stand ich und hatte das Gefühl von etwas bewegt zu werden. Weiter schwer zu beschreiben was da in Gang gesetzt wurde. Ich freue mich schon auf den kommenden Abend.

    Angela
  • Liebe Sabine, liebe Ellen, einfach gigantisch!!!! So viel tolle Energie, die durch die Töne plötzlich noch mehr fassbar und spürbar wird…. irgendwann musste ich vom Stuhl aufstehen und über den ganzen Körper empfangen…. außerdem entdeckte ich auch meine Stimme, die plötzlich aktiviert war. Ein völlig neues Gefühl, diese gewaltige Energie über die Stimme wahrzunehmen. Körperlich hatte ich bis auf ein gelegentliches Zittern nur positive Gefühle! Ich danke euch herzlich!!!! Bin gespannt, was noch so kommt!

    Jutta
  • Bei allem gefühlten Wunder, das passiert, hat die Arbeit mit Sabine nichts seltsames, nichts spleenhaftes. Sie hat die Füße fest auf der Erde, ihr Kopf und ihr Herz in den Wolken – die Gabe sich bei den Sternen umzuschauen gepaart mit Charme und Humor. Sabine nimmt dich an der Hand. Sie zeigt dir deinen Stern. Sie zeigt dir deine Antworten. Sabine tut nicht ab. Sie bewertet nicht. Sie ist ein Mensch wie du und ich. Alles ist natürlich, nichts ist künstlich. Sabine gibt. Sehr viel. Liebe.

    Anne Hannover
  • Meine Tochter schläft besser ein. Sie sagt, sie habe den Stress noch, aber ich beobachtete es nicht mehr so stark wie vorher. Sie klopft ab und zu sogar selber für etwas und es tut sich grad so viel. Danke für's Auffrischen der tollen Methode. Alles Liebe dir und viel Erfolg!

    Monika Aarau
  • Ich habe schon mit verschiedenen Coaching- und Therapiemethoden gearbeitet. Bei Sabine hat mich das Gesamtpaket der Methoden überzeugt. Es ist „Arbeit“, klar. Dennoch habe ich das Gefühl, es geht dieses Mal leichter von sich. Da kommt irgendeine Kraft dazu, die mich lenkt, die mir Wege öffnet. Das ist anders und sehr nachhaltig. Wir sprechen über das, was mir auf der Seele brennt und gehen dem auf die Spur. Dann geschieht das „Wunder“: Energie, Heilung, etwas zwischen Himmel und Erde… Man muss natürlich bereit sein, etwas ändern zu wollen. Ich habe eine große Lust und Freude in mir entdeckt, mich weiter zu entwickeln, weil ich fühle, dass da noch so viel mehr ist.

    Anne Hannover